Er stellt die Weiterentwicklung des Faches Gewerblich-technischer Bereich mit dem Schwerpunkt auf Berufsorientierung dar und ermöglicht den Schülern Zugang in die Welt der Technik. Durch das umfassende Planen und die systematische Vorgehensweise beim Herstellen von Werkstücken werden handwerkliche Fähigkeiten ebenso wie Flexibilität bei Problemlösungen gefördert. Neben dem werktechnisch orientierten Unterricht sind auch Lernbereiche des Technischen Zeichnens sowie des computergestützten Konstruierens zu erfahren.

Zusätzliche Informationen