Der Arbeitskreis trifft sich seit Januar 2019 zum fachlichen Austausch über das Imkern an der Schule.
Mitglieder dieses Arbeitskreises sind Kolleginnen und Kollegen aus dem Grund- und Mittelschulbereich.


Bei den jeweiligen Treffen werden aktuelle imkerliche, schulbezogene, Themenstellungen besprochen, die von den
Arbeitskreismitgliedern eingebracht werden.


Der Arbeitskreis ist offen für Kolleginnen und Kollegen aus dem Grund- und Mittelschulbereich, die bereits an ihrer
Schule imkern oder die eventuell mit dem Imkern an der Schule beginnen wollen.



Ansprechpartner:


Wolfgang Kreuzer, Staatliches Schulamt München

Zusätzliche Informationen