Das Anliegen des Arbeitskreises ist es, Möglichkeiten zur Förderung naturwissenschaftlicher Kompetenzen der Schüler der Grund- und Mittelschulen aufzuzeigen. Dabei sollen fachgemäße Arbeitsweisen und der praktische Umgang mit fachspezifischen Lehr- und Lernmittel zur Anwendung kommen.

 

Die Aufgaben des Arbeitskreises umfassen:

§  Fortbildungen anbieten

  • schulintern (auf Anforderung)
  • lokal (siehe Fortbildungsprogramm des Staatlichen Schulamtes)

§  Benutzung der naturwissen­schaftlichen Fachlehrsäle und Experimentierzimmer fördern

§  Projekte anregen und begleiten

§  Kooperation mit externen Partnern initiieren (Beispiel: Deutsches Museum)

§  Fragen beantworten und Hilfen geben zum/zu den

  • Fach Physik/ Chemie/ Biologie (NT)
  • naturwissenschaftlichen Bereichen des Fachs Heimat- und Sachunterricht (HSU)

 

Ansprechpartnerin:
Ulrike Sauer

Grundschule Bauhausplatz

Bauhausplatz 9

80807 München

089/368904414

Zusätzliche Informationen